| 14:09 Uhr

Tierschutzverein sucht Besitzer
Schwer verletzte Hündin in Geislautern gefunden

 Die Hündin Gina.
Die Hündin Gina. FOTO: Facebook/Tierschutzverein Völklingen
Völklingen. Der Tierschutzverein Völklingen sucht nach dem Besitzer einer Hündin, die am Mittwoch schwer verletzt in Geislautern gefunden wurde. Es wurde eine Belohnung von 1000 Euro ausgesetzt. red

Eine schwer verletzte Hündin ist am Mittwoch in dem Völklinger Ortsteil Geislautern gefunden worden. Wie der Tierschutzverein Völklingen auf seiner Facebook-Seite mitteilt, hat das Tier einen Bauchdeckenbruch, faule und entzündete Zähne sowie einen Abszess, der sich durch den Kieferbereich nach außen hin geöffnet hat. Außerdem hat Gina, wie die kleine Hündin von den Ehrenamtlern getauft wurde, Herzprobleme und eine recht starke Blutanämie.


Die ersten Nächte hat Gina überstanden, sobald sie sich weiter stabilisiert hat, steht eine zwingend notwendige Operation an. Der Verein sucht nun nach dem Menschen, der für den Zustand des Tieres verantwortlich ist. Auf den entscheidenden Hinweis ist eine Belohnung von 1000 Euro ausgesetzt.



Hinweise an Frau Kindel unter Tel. 01577 5007419 oder an Frau Maas unter Tel. 01577 5007420. Alle Hinweise werden vertraulich behandelt.