Schulung für Kinder zahlt sich aus

Schulung für Kinder zahlt sich aus

Völklingen. Die Zahl der Verkehrstoten sowie der Schwer- und Leichtverletzten ist im vergangenen Jahr im Saarland leicht zurückgegangen. Das erklärte Hans-Rainer Türk, Vorsitzender der Kreis- und Ortsverkehrswacht Völklingen, kürzlich bei der Mitgliederversammlung der Verkehrswacht

Völklingen. Die Zahl der Verkehrstoten sowie der Schwer- und Leichtverletzten ist im vergangenen Jahr im Saarland leicht zurückgegangen. Das erklärte Hans-Rainer Türk, Vorsitzender der Kreis- und Ortsverkehrswacht Völklingen, kürzlich bei der Mitgliederversammlung der Verkehrswacht. Türk führte dies zum einen auf verstärkte Verkehrskontrollen zurück, zum anderen auf die Bemühungen der Deutschen Verkehrswacht um die Aufklärung von Kindern und Erwachsenen. Die hiesige Jugendverkehrsschule sei dafür ein wichtiges Instrument. Der Zustand der Verkehrsschule sei gut, leider habe sie aber immer wieder mit Vandalismus zu kämpfen (zertrümmerte Scheiben durch Flaschen), was zu unnötigen Kosten führe.Die Polizeikommissare Karlheinz Balzer und Josef Roser berichteten, dass im vorigen Jahr 50 Klassen mit insgesamt 1032 Schülern sowie zwei Klassen (25) der Sonderschule für Lernbehinderte und eine Klasse (14) der Körperbehinderten geschult wurden. Auch 32 Kindergartengruppen mit 238 Kindern seien geschult worden. Bei den anschließenden Neuwahlen wurde Hans-Rainer Türk einstimmig für zwei Jahre zum Vorsitzenden gewählt. Der stellvertretende Vorsitzende Rudolf Osterkamp stellte seine Ämter zur Verfügung. Diese übernimmt Edith Barthelme kommissarisch für ein Jahr. Gewählt wurden weiterhin Schriftführerin Edith Barthelme und die Beisitzer Friedrich Arnim, Helmut Barth, Karlheinz Balzer, Josef Roser, Armin Göritz, Alex Fecht, Reimund Duchene, Gabi Türk, Manfred Bender und Günther Schüßler. Danach wurden Josef Houy und Artur Martin für 25 Jahre, Heinz Köcher und Hanns-Jürgen Quartz für 30 Jahre sowie Siegfried Latz und Professor Heinrich Schüßler für 40 Jahre geehrt. ler

Mehr von Saarbrücker Zeitung