1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Völklingen

Schüler beschäftigen sich mit Gefahren des Plastik-Mülls

Schüler beschäftigen sich mit Gefahren des Plastik-Mülls

Bei der Schulkinowoche sind um die 200 Schülerinnen und Schüler der Einladung des Sicherheitsbeirates zur Vorführung des Dokumentarfilmes "Plastic Planet" in der Aula des Marie-Luise-Kaschnitz-Gymnasium in Völklingen gefolgt. Mit vielen Fakten zeigte der österreichische Regisseur Werner Boote, dass die Welt ohne Plastik kaum noch funktionsfähig wäre, machte aber andererseits deutlich, welche gravierenden Schäden die Umwelt und die Gesundheit der Menschen dabei davontragen. Die Jugendlichen verfolgten "Plastic Planet" mit großer Aufmerksamkeit. Die Inhalte des Films sollen anhand eines Begleitheftes im Unterricht nachbereitet werden.