Schlechter Scherz ruft Polizei in Völklingen auf den Plan

Fake bei Facebook : Schlechter Scherz ruft Polizei auf den Plan

Wegen eines schlechten Scherzes wird eine 23-Jährige womöglich die Kosten eines Polizeieinsatzes zahlen müssen, zu dem es am Sonntag im Völklinger Stadtteil Heidstock gekommen war: Die Frau hatte auf der Internetplattform „Facebook“ eine Mitteilung veröffentlicht, die befürchten ließ, dass sich ein Kleinkind in Gefahr befindet.

Andere Facebook-Nutzer alarmierten daraufhin die Polizei. Beamte suchten die 23-Jährige auf und stellten fest, dass die Mitteilung nur ein schlechter Scherz gewesen war. 

Mehr von Saarbrücker Zeitung