| 20:03 Uhr

Rollerfahrerin verletzt
Rollerfahrerin wird bei Unfall leicht verletzt

Am Montagmittag ist in der Bismarckstraße ein Verkehrsunfall passiert, bei dem eine Rollerfahrerin leicht verletzt wurde. Wie die Polizei berichtet, fuhr die 53-jährige Völklingerin mit ihrem Roller auf den vor ihr abbremsenden grauen Alfa Romeo eines 32-jährigen Völklingers auf.

Dadurch kam sie zu Fall und verletzte sich leicht. Während der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten fest, dass die Frau unter dem Einfluss von Medikamenten stand. Dementsprechend veranlassten sie, dass die 53-Jährige eine Blutprobe abgeben musste. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren gegen die Völklingerin eingeleitet.