Rollerfahrer von Auto schwer verletzt

Rollerfahrer von Auto schwer verletzt

Geislautern. Schwer verletzt wurde ein 18-Jähriger, nachdem eine 77-jährige Autofahrerin gestern gegen zwölf Uhr beim Einbiegen auf die Ludweiler Straße in Geislautern die Vorfahrt des Rollerfahrers missachtet hatte. Durch den Zusammenprall mit dem Auto stürzte der Rollerfahrer, teilte die Polizei gestern mit. Es bestünde jedoch keine Lebensgefahr

Geislautern. Schwer verletzt wurde ein 18-Jähriger, nachdem eine 77-jährige Autofahrerin gestern gegen zwölf Uhr beim Einbiegen auf die Ludweiler Straße in Geislautern die Vorfahrt des Rollerfahrers missachtet hatte. Durch den Zusammenprall mit dem Auto stürzte der Rollerfahrer, teilte die Polizei gestern mit. Es bestünde jedoch keine Lebensgefahr. Die Straße nach Ludweiler war anschließend für 45 Minuten halbseitig gesperrt. Den Gesamtschaden beziffert die Polizei auf 3000 Euro. rup

Mehr von Saarbrücker Zeitung