| 08:17 Uhr

Rollerfahrer kollidiert mit Verkehrsschild

Fenne. Bei dem Versuch, seinen Weg abzukürzen, hatte ein 19-jähriger Rollerfahrer am Freitagmorgen einen Unfall:

Der junge Mann war gegen 8.20 Uhr auf der Hausenstraße in Richtung Fenner Straße entgegen der Einbahnstraße unterwegs. Zudem benutzte er verbotswidrig den Gehweg, auf dem im dortigen Bereich auch Verkehrsschilder aufgestellt sind. Wie die Polizei gestern mitteilte, übersah der junge Mann wegen der tiefstehenden Sonne ein solches Schild und kollidiert mit dessen Mast, wodurch er zu Fall kam und sich leicht verletzte. Zur weiteren ärztlichen Behandlung wurde er in ein Krankenhaus eingeliefert.