1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Völklingen

Residenzkino öffnet wieder - Start ist am 12. Dezember

Residenzkino öffnet wieder - Start ist am 12. Dezember

Völklingen. Um die gute Nachricht mitzuteilen, ist Inge Theis gestern eigens in die SZ-Lokalredaktion gekommen: Das Völklinger Residenzkino, das ihr und ihrem Mann Günther gehört, werde wieder öffnen, sagt sie strahlend. Ein neuer Pächter sei gefunden. Und schon am Mittwoch, 12

Völklingen. Um die gute Nachricht mitzuteilen, ist Inge Theis gestern eigens in die SZ-Lokalredaktion gekommen: Das Völklinger Residenzkino, das ihr und ihrem Mann Günther gehört, werde wieder öffnen, sagt sie strahlend. Ein neuer Pächter sei gefunden. Und schon am Mittwoch, 12. Dezember, werde der Spielbetrieb beginnen - mit dem Film "Der Hobbit", der genau zu diesem Zeitpunkt in die Kinos kommt. Diesen brandneuen Film nach Völklingen zu bekommen, sei äußerst schwierig gewesen.Die Verleihfirmen hatten zuvor keine neuen Filme mehr nach Völklingen gegeben. Das war einer der Gründe, weshalb Pächterin Irene Holbach, die das Kino 2008 nach längerem Leerstand übernommen hatte, Ende Februar aufgab. dd > Weiterer Bericht folgt.