| 20:43 Uhr

Zerstochene Autoreifen
Reifenstecher treibt sein Unwesen

In der Zeit von Freitagabend bis Samstagvormittag sind in Völklingen die beiden hinteren Reifen eines Audi A4 zerstochen worden Laut Polizeibericht war der Audi auf einem Parkplatz des ehemaligen St.

Michael Krankenhauses am Nordring abgestellt. Ebenfalls in der Zeit von Freitagabend bis Samstagvormittag sind alle vier Reifen eines Ford Focus in der Saarbrücker Straße zerstochen worden. Das Fahrzeug war auf einem Stellplatz in Höhe des Anwesens 270b geparkt. Die Polizei sucht jetzt den unbekannten Reifenstecher.


Die Polizei Völklingen bittet um Hinweise unter Tel. (0 68 98) 20 20.