Raubüberfall am Saarleinpfad

Am Mittwoch gegen 18 Uhr ist ein 18-jähriger Großrosseler von drei bisher Unbekannten beraubt worden.

Wie die Polizei meldet, ging er von der Saarstraße zum Saar leinpfad. Dort wurde er von hinten niedergeschlagen. Einer der Täter hielt dem am Boden liegenden Opfer ein Messer an den Hals. Die drei Täter stahlen dem 18-Jährigen Portemonnaie und Samsung-Handy - Wert: 200 Euro - aus der Jackentasche und flüchteten. Der Haupttäter ist etwa 20 Jahre alt, 1,70 Meter groß und kräftig. Seine Kleidung: roter Kapuzenpulli, schwarz-weiß karierter Schal, dunkle Jogginghose, weiße Bauchtasche.

Hinweise: Polizei in Völklingen , Tel. (0 68 98) 20 20.

Mehr von Saarbrücker Zeitung