1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Völklingen

Radler wird bei Unfall schwer verletzt

Radler wird bei Unfall schwer verletzt

Ein 81-jähriger Autofahrer hat am Donnerstag einen Radler übersehen, ihn angefahren und schwer verletzt.

Der Senior wollte aus der Hohenzollernstraße nach links abbiegen. Dabei übersah er einen 28-jährigen Radfahrer, der Vorfahrt hatte; es kam zur Kollision. Der Radler stürzte auf die Motorhaube des alten Mercedes und durchschlug die Frontscheibe. Der Rettungsdienst des Deutschen Roten Kreuzes brachte den Radfahrer schwer verletzt ins Krankenhaus. Der Autofahrer blieb bei dem Unfall unverletzt.