| 20:19 Uhr

Wegen Rasens aufgefallen
Promille-Fahrer brettert in Fenne über rote Ampeln

Fenne.

(red) Das Fahrzeug eines 37-Jährigen wurde am Samstagmorgen gegen 3 Uhr in Fenne von Polizeibeamten gestoppt. Zuvor war der Mann den Beamten wegen seiner Fahrweise aufgefallen. Er war auf der Saarbrücker Straße, der Hauptstraße in Fenne, mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit unterwegs und missachtete dabei rote Ampeln. Bei der anschließenden Kontrolle konnte laut Polizeibericht festgestellt werden, dass der Fahrer erheblich alkoholisiert war. Ihm wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen. Eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr wurde eingeleitet.