Post-Gebäude nun zum Schnäppchen-Preis zu haben?

Post-Gebäude nun zum Schnäppchen-Preis zu haben?

Das Post-Gebäude an zentraler Stelle in Völklingen am Otto-Hemmer-Platz steht offenbar erneut zum Verkauf. Nach SZ-Informationen will sich eine ausländische Gesellschaft, die das Gebäude seinerzeit zum Kaufpreis von über einer Million Euro erworben hat, von dem Objekt trennen.

Derzeit steht angeblich nur noch ein Preis von rund 350 000 Euro zur Debatte.

Neben der Post, deren Vertrag noch einige Jahre läuft, befinden sich weitere gewerbliche Mieter in dem Gebäude . Es soll bereits Interessenten geben, doch es wäre auch denkbar, dass die Stadt ihr Vorkaufsrecht ausübt. Es war bereits im Gespräch, Teile der Stadtverwaltung aus dem maroden Rathausturm ins Postgebäude auszulagern. Der Stadtrat beschäftigt sich jedenfalls am Donnerstagabend in nicht öffentlicher Sitzung mit einer nicht näher bezeichneten "Grundstücksangelegenheit".

Mehr von Saarbrücker Zeitung