1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Völklingen

Posaunenchor Ludweiler feiert sein 55-jähriges Bestehen

Posaunenchor Ludweiler feiert sein 55-jähriges Bestehen

Am Reformationstag hat der Posaunenchor Ludweiler der evangelischen Kirchengemeinde Völklingen-Warndt im Rahmen eines Festgottesdienstes in der Hugenottenkirche seinen 55. Geburtstag gefeiert. Bei diesem Anlass haben die beiden Pfarrer Horst Gaevert und Christian Puschke, der Vorsitzende des Presbyteriums, Harry Bayer, und Chorleiter Markus Schulte verdiente Mitstreiter geehrt. Edwin Morguet, Gründungsmitglied, langjähriger Chorleiter und immer noch aktiver Bläser, wurde zum Ehrenchorleiter ernannt. Verbunden hiermit war die Verleihung einer Ehrenurkunde und einer Ehrenmedaille des Posaunenwerkes im Rheinland. Ehrenchormitglied wurde der immer noch aktive Tuba-Spieler Werner Heimer (87 Jahre). Seit 50 Jahren als Bläser dabei sind Roland Mollet, Dietmar Heimer, Heinz Willi Hausknecht und Hans Werner Heimer. Sie wurden mit einer Jubiläumsurkunde und einer goldenen Ehrennadel ausgezeichnet.

Der Posaunenchor hat gerade in diesem Tagen einen prall gefüllten Terminkalender vor sich, beginnend beim Martinsumzug am 10. November in Ludweiler . Er tritt dann auf zum Volkstrauertag, bei Weihnachtsmärkten, bei der Barbarafeier im Erlebnisbergwerk Velsen und natürlich auch beim Heiligabendgottesdienst und Silvestergottesdienst in Ludweiler .