1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Völklingen

Polizist in Völklingen von Betrunkener Frau leicht verletzt

Einsatz in Völklingen : Betrunkene Frau verletzt Polizisten

Eine betrunkene und schreiende Frau hat am Montagnachmittag in Völklingen-Luisenthal einen Polizisten attackiert, der ihr helfen wollte. Wie die Beamten am Dienstag mitteilten, ereignete sich der Vorfall gegen 14 Uhr in der Neuen Straße.

Die alarmierten Polizisten trafen die 35-Jährige in einem „psychischen Ausnahmezustand“  vor einem Hauseingang sitzend an. Da die betrunkene Frau nicht alleine bleiben konnte, erklärten die Polizisten ihr, sie zur Sicherheit vorübergehend in Gewahrsam nehmen zu wollen. Da habe die 35-Jährige unvermittelt mit ihrer Handtasche nach einem Polizisten geschlagen. Als die Beamten versuchten, sie zum Streifenwagen zu bringen, reagierte die Frau mit Tritten und Schlägen. Die Polizisten fixierten schließlich die 35-Jährige und wollten sie zur Polizeiinspektion Völklingen bringen. Auf dem Weg dahin bespuckte und beleidigte die Frau die Polizisten. Ein Polizist erlitt leichte Schürfwunden. Die Beamten brachten die Frau schließlich in die SHG-Klinik nach Völklingen. Sie erwartet mehrere Strafverfahren.