| 20:33 Uhr

Zur Erweiterung der Inspektion
Polizei kauft Teil des Postgebäudes in Völklingen

Völklingen. (red) Die Polizeiinspektion Völklingen, die bisher in einem Altbau in der Cloosstraße sitzt, soll erhebliche größere Räume erhalten. Sie wird nun auch in einen Teil des früheren Postgebäudes einziehen, der sich in unmittelbarer Nachbarschaft befindet. red

Die Stadt Völklingen ist seit 2015 Eigentümerin des früheren Postgeländes mit dem Hauptgebäude am Otto-Hemmer-Platz und dem rückwärtig gelegenen Querriegel. Nun wird der Querriegel mit Gelände zur Erweiterung der Polizeiinspektion Völklingen an das Saarland verkauft. Oberbürgermeisterin Christiane Blatt wird am Mittwoch, 17. April, gemeinsam mit einem Vertreter des Innenministeriums den Kaufvertrag unterzeichen. Ein Teil des Hauptgebäudes wird nach wie vor von der Post genutzt.