1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Völklingen

Polizei Völklingen ermittelt zu Diebstahl-Serie von PKW-Anhängern

Wieder PKW-Anhänger gestohlen : Serie von Diebstählen im Grenzgebiet geht weiter

Im deutsch-französischen Grenzgebiet häufen sich Diebstähle von PKW-Anhängern. Im Raum Völklingen und Warndt gab es mehr als zehn Fälle. Die Täter flüchten meist Richtung Frankreich.

Eine Serie von Diebstählen von PKW-Anhängern beschäftigt die Polizei im deutsch-französischen Grenzgebiet. Wie die Ermittler auf Anfrage der Saarbrücker Zeitung bestätigen, wurden in jüngster Zeit im Völklinger Raum und im Warndt mehr als zehn Anhänger gestohlen. Vieles deute daraufhin hin, dass die Täter mit ihrem Diebesgut meist direkt nach Frankreich flüchten.

Jüngster Fall ist der Diebstahl eines PKW-Anhängers am Montag in der Mozartstraße in Völklingen. Ein hinter einer Hecke in einem Vorgarten abgestellter Anhänger wurde gegen 19.30 Uhr gestohlen, teilt die Polizei mit. Es handelt es sich um einen Hänger mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 750 Kilogramm. Er hat einen Aufbau mit grauer Plane und am Heck die Aufschrift „Globus Baumarkt“.

Hinweise erbittet die Polizei in Völklingen unter der Telefonnummer (0 68 98) 20 20.