| 20:10 Uhr

Polizei jagt Mopedfahrer
Polizei schnappt betrunkenen Mopedfahrer

Völklingen. In der Nacht zum Sonntag hat ein Mopedfahrer der Polizei eine Verfolgungsjagd geliefert. Am Schluss wurde er geschnappt. Wie die Beamten berichten, fielen ihnen bei einer Streifenfahrt in der Hofstattstraße zwei Kleinkrafträder auf. red

Der Streifenwagen wendete, um die Mopeds zu kontrollieren. Daraufhin gaben die Fahrer Gas und flüchteten. Der Streifenwagen folgte einem der Mopeds.  Dessen Fahrer versuchte, in der Pasteurstraße während der Fahrt vom Moped an einen Zaun zu springen, um den zu übersteigen. Aber die Polizei fasste ihn. Es zeigte sich,  dass der 34-jährige Großrosseler keinen Führerschein hatte, alkoholisiert war und unter Drogen stand.  Zudem hatte er eine CO2-Waffe dabei, für die er keine Berechtigung vorlegen konnte. Ihn erwarten nun Strafverfahren.