Tankbetrug: Polizei sucht dreisten Tankbetrüger

Tankbetrug : Polizei sucht dreisten Tankbetrüger

Am frühen Freitagmorgen gegen 1.10 Uhr ist ein Autofahrer als Tankbetrüger in Völk­lingen unterwegs gewesen. Wie die Polizei berichtet, betankte der bislang Unbekannte seinen schwarzen BMW Kombi, älteres  Modell, mit vermutlich luxemburgischen Kennzeichen an einer Tankstelle in der Karolinger Straße und fuhr dann in Richtung Autobahn weg – ohne zu bezahlen.

Zeugen melden sich bitte bei der Polizei in Völklingen, Tel. (0 68 98) 20 20.

Mehr von Saarbrücker Zeitung