1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Völklingen

Polizei fragt nach Unfall: Warum kam das Verkehrsschild zu Fall?

Polizei fragt nach Unfall: Warum kam das Verkehrsschild zu Fall?

Bei der Aufklärung eines kuriosen Unfalls am vergangenen Montag ist die Völklinger Polizei einen Schritt weitergekommen. In der Bismarckstraße, Höhe Hausnummer 3, war gegen 15.15 Uhr ein mobiles Verkehrsschild auf das Heck eines wegen einer Verkehrsstockung haltenden Pkw gefallen und hatte diesen beschädigt (die SZ berichtete).

Nun hat sich eine Zeugin gemeldet, die berichtet, dass sie von ihrem Auto aus sah, dass sich ein etwa 60-jähriger Mann, dem es offenbar nicht gut gegangen sei, in diesem Moment an dem Schild festgehalten habe. Sie selbst sei weitergefahren, da sich bereits eine Gruppe von Passanten um den Mann gekümmert habe. Die Polizei will die näheren Umstände klären und bittet den Betreffenden und die Helfer, sich als Zeugen zu melden.

Kontakt: Polizeiinspektion Völklingen , Tel. (0 68 98) 20 20.