| 13:49 Uhr

Hahn und sechs Hennen verschwunden
Polizei fahndet nach Hühnerdieb

Sechs weiße Hennen wurden entführt (Symbolfoto).
Sechs weiße Hennen wurden entführt (Symbolfoto). FOTO: dpa / Wolf-Dietrich Weissbach
Lauterbach. Und ein stolzer Hahn dabei ...

Auch so etwas gibt es noch: In der Zeit von Sonntagabend bis Montagvormittag hat sich ein Unbekannter auf das Grundstück eines Einfamilienhauses in der Hauptstraße in Lauterbach geschlichen. Dort brach er einen Hühnerstall auf und entwendete sechs weiße Hennen und einen weißen Hahn, teilte die Völklinger Polizei am Dienstag mit. Der sprichwörtliche Fuchs im Hühnerstall gilt in diesem Fall als unschuldig. Die Beamten fahnden nun nach dem Hühnerdieb.


Hinweise erbittet die Polizei in Völklingen unter Tel. (0 68 98) 20 20.