Polizei erwischt Raub-Verdächtigen

Polizei erwischt Raub-Verdächtigen

In der Nacht zum Sonntag haben zwei Männer versucht, vor einem Spielcasino in der Ludweilerstraße einen 25-jährigen Saarbrücker zu berauben. Laut Polizeibericht hielten sie ihm ein Messer vor und forderten ihn auf, ihnen sein Handy zu geben. Der Überfallene konnte sich aber ins Spielcasino retten; er wurde dabei leicht verletzt. Die beiden Täter machten sich aus dem Staub. Die Polizei erwischte in der Nähe des Tatortes einen Verdächtigen, 19 Jahre alt. Da er alkoholisiert war, musste er zur Blutprobe. Der Mittäter wird noch gesucht.

Zeugen, die Hinweise zur Tat oder zum flüchtigen Täter machen können, werden gebeten sich bei der Polizei zu melden: Tel. (0 68 98) 20 20.

Mehr von Saarbrücker Zeitung