| 20:21 Uhr

Ampel beschädigt
Polizei erwischt 18-jährigen Vandalen

(red) Pech für einen jungen Mann, der am Freitagmorgen gegen 3.30 Uhr eine Fußgängerampel in der Karolingerstraße mutwillig beschädigte: Eine Zeugin bekam die Sache mit und rief die Polizei. Aufgrund der Personenbeschreibung ermittelten die Beamten den Vandalen, einen 18-jährigen Völklinger.

Er gestand die Tat ein.