Peugeot-Fahrer flüchtet nach Unfall

Peugeot-Fahrer flüchtet nach Unfall

Am Mittwoch gegen 13.10 Uhr sind an der Einmündung Kleine Bergstraße / Schaffhauser Straße zwei Autos zusammengestoßen, ein Ford C-Max und ein schwarzer Peugeot-Kleinwagen mit SB-Kennzeichen.

Wie die Polizei berichtet, ist die Unfallursache bisher nicht klar. Doch der Peugeot-Fahrer wartete nicht; er fuhr unvermittelt davon zum Kreisel In der Sitters und dann weiter in Richtung Autobahn.

Die Polizei bittet Zeugen und Menschen, die Hinweise auf das Fluchtauto geben könne, sich unter Telefon (0 68 98) 20 20 zu melden.