1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Völklingen

Passanten übergeben Polizei Einbrecher in Aldi in Völklingen-Luisenthal

Einbruch in Luisenthal : Mutige Zeugen verfolgen Mehrfachstraftäter und halten ihn fest

Die Polizei hatte nach einem Einbruch in einen Aldi-Markt in Luisenthal unverhoffte Hilfe. Zwei couragierte Passanten nahmen die Verfolgung eines der drei Täter auf. Die Männer konnten den 18-Jährigen stellen.

Zwei Jugendliche und ein Heranwachsender haben am Mittwochabend versucht, in die Aldi-Filiale in Luisenthal einzubrechen. Wie die Polizei erklärt, öffneten die Täter gegen 22 Uhr am Eingangsbereich des Einkaufsmarktes eine Notfalltür. Dabei wurde der akustische Alarm ausgelöst. Die Täter flüchteten daraufhin.

Ein 40-Jähriger und ein 20 Jahre alter Mann wurden durch den Alarm auf einen der flüchtenden Täter aufmerksam. Sie nahmen die Verfolgung auf. Die beiden konnten den 18-Jährigen festhalten und im Anschluss der Polizei übergeben.

Der amtsbekannte 18-Jährige war seit Mitte Oktober an mehreren Straftaten beteiligt. Er wurde am gestrigen Donnerstag dem Haftrichter vorgeführt, teilt die Polizei mit. Auch die beiden anderen Täter sind namentlich ermittelt.