1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Völklingen

Ortsrat Lauterbach macht sich stark für Stahlindustrie

Resolution : Ortsrat Lauterbach macht sich stark für Stahlindustrie

Der Ortsrat des Völklinger Stadtteils Lauterbach erklärt sich solidarisch mit den Beschäftigten von Saarstahl und Dillinger Hütte. In einer einstimmig verabschiedeten Resolution fordert er „einen Verzicht auf Stellenabbau und Auslagerung in der saarländischen Stahlindustrie“.

Die SPD-Fraktion hatte den Entwurf eingebracht. „Der Ortsrat des Gemeindebezirks Lauterbach unterstützt außerdem die Forderungen nach ausreichenden finanziellen Mitteln zur sozialen und ökologischen Transformation der Industrie (...) mit Geld der Bundesrepublik Deutschland und der Europäischen Union“, heißt es in der Resolution.

Unterstützen möchten die Kommunalpolitiker auch Schiedsmann Sascha Fehrentz. Der für Lauterbach zuständige Streitschlichter wünscht sich einen Raum, den er für Gespräche mit den Konfliktparteien nutzen kann. In der Sitzung berichtete Fehrentz von seiner zeitintensiven Arbeit. Er vermittelt in dem Stadtteil zum Beispiel bei Grenzstreitigkeiten zwischen Bürgern oder bei Beleidigungen. Zehn bis 40 Anträge bearbeitet er pro Jahr.