Rundgang in Völklingen Ortsrat befasst sich mit Problemen in Luisenthal

Völklingen · Bei dem Rundgang durch den Völklinger Ortsteil beklagten Bürger unter anderem den maroden Zustand des Bahnhofs.

 Stephan Tautz, Vorsitzender von Wir Bürger Völklingen (im blauen Sakko), und Erik Welsch (SPD, Mitte) stehen am Bahnhof in Luisenthal.

Stephan Tautz, Vorsitzender von Wir Bürger Völklingen (im blauen Sakko), und Erik Welsch (SPD, Mitte) stehen am Bahnhof in Luisenthal.

Foto: BeckerBredel

Auf seiner Rundreise durch die Stadtteile besuchte der Ortsrat Völklingen vorige Woche den Ortsteil Luisenthal. Ende 2019 lebten dort 1768 Menschen. Die Luisenthaler Ortsratsmitglieder Erik Welsch (SPD) und Heiko Schlang (CDU) erläuterten ihren Kollegen die Situation. Einige Bürger schlossen sich den Kommunalpolitikern an. Dringenden Handlungsbedarf sehen die Luisenthaler beim heruntergekommenen Bahnhofsgebäude. Heiko Schlang berichtete von Plänen, die Bahnhaltestelle zu verlegen – vom Bahnhof in Richtung des Aldi-Marktes.