1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Völklingen

Omnibus kollidiert im Kreisverkehr mit Pkw

Omnibus kollidiert im Kreisverkehr mit Pkw

Völklingen Unbekannte schlagen Autoscheibe ein Am vergangenen Mittwoch haben Unbekannte ein Auto in der Völklinger Röntgenstraße beschädigt. Zwischen 10 und 13.

30 Uhr schlugen die Täter mit einem nicht bekannten Gegenstand die Seitenscheibe der Beifahrertür des Hyundai ein. Hinweise bitte an die Polizei in Völklingen unter der Telefonnr.: (0 68 98) 20 20.

Omnibus kollidiert im Kreisverkehr mit Pkw

Im Kreisverkehr vor dem Amtsgericht in der Völklinger Karolingerstraße kam es am Mittwoch zu einem Unfall. Ein 66-jähriger Autofahrer befuhr gegen 12.30 Uhr die innere Spur des Kreisels. Als er auf die äußere Spur wechselte, übersah er einen Omnibus. Es kam zur Kollision zwischen der vorderen rechten Stoßstange des Autos und dem hinteren Teil des Busses. An beiden Fahrzeugen entstand nur ein leichter Sachschaden.

Wehrden

Fahrraddiebstahl vor Kaufhaus in Wehrden

Ein bislang unbekannter Täter hat am vergangenen Dienstag zwischen 16.30 und 17 Uhr am Haupteingang des Kaufhauses Kaufland in Wehrden ein Fahrrad gestohlen. Dieses war mit einem Bügelschloss am Fahrradständer befestigt, welches offenbar aufgeschnitten wurde. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion in Völklingen unter der Telefonnummer (0 68 98) 20 20.

Vier Automaten in Gaststätte geknackt

Vermutlich in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch brachen Unbekannte in die Gaststätte 7/11 in Wehrden ein. Die Straftat wurde am Mittwochmorgen bemerkt. Hierbei knackten die Täter drei in den Räumlichkeiten befindliche Spiel- sowie einen Wechselgeldautomaten. Wie viel Geld letztendlich entwendet wurde, ist bislang noch offen. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion in Völklingen unter der Telefonnr.: (0 68 98) 20 20.