1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Völklingen

Oldtimer-Fans präsentieren ihre Schätze

Oldtimer-Fans präsentieren ihre Schätze

Völklingen. Am Sonntag, 18. Oktober findet der nun schon traditionelle Herbsttag in der Völklinger Innenstadt statt. Die Geschäfte haben dann von 13 bis 18 Uhr geöffnet, und auch für ein Kinderprogramm ist gesorgt. Automobilhändler werden ihre neuesten Modelle vorstellen

Völklingen. Am Sonntag, 18. Oktober findet der nun schon traditionelle Herbsttag in der Völklinger Innenstadt statt. Die Geschäfte haben dann von 13 bis 18 Uhr geöffnet, und auch für ein Kinderprogramm ist gesorgt. Automobilhändler werden ihre neuesten Modelle vorstellen. Und ein ganz besonderer Hingucker dieses verkaufsoffenen Sonntags ist der Oldtimerkorso, den der Völklinger Wirtschaftskreis zum nunmehr achten Mal veranstaltet. Rund 150 automobile Raritäten auf zwei, vier oder noch mehr Rädern erwartet Kurt Harrer, der seit Beginn das Autotreffen organisiert. "Die Teilnahme ist wie immer kostenlos und alle Fahrzeuge bis Baujahr 1979 sind zugelassen", sagt der Experte aus der Hüttenstadt, der auch selbst ein historisches Fahrzeug fährt. Korso startet um 14 UhrAb zwölf Uhr sammelt sich das Feld auf dem Hindenburgplatz in Völklingen. Um 14 Uhr geht es dann im Korso durch die Innenstadt, wo rund um den roten Doppeldecker-Bus der Stadtwerke alle Fahrzeuge dem Publikum vorgestellt werden. Anschließend findet die Prämierung in mehreren Kategorien statt. Neu ist in diesem Jahr die Spezial-Kategorie "Amerikanische Traumwagen". Nach Überreichung der insgesamt 25 Siegerpokale endet der Völklinger Oldtimerkorso gegen 16 Uhr. Viele Oldtimerfahrer, auch von weit außerhalb des Saarlandes, schätzen mittlerweile die zwanglose Veranstaltung als zünftigen Saisonabschluss. Und als Weihnachtsgeschenk gibt es dann noch für alle Teilnehmer im Dezember ein Erinnerungsfoto mit dem eigenen Wagen und vom Profi "geschossen".Information und Anmeldung bei: Kurt Harrer, Parkstraße 3, 66 333 Völklingen, Telefon (06898) 8 23 27 oder per E-Mail unter info@HarrerDruck.de. Ausführliche Informationen gibt es auch im Internet unter www.voelklingen.de. Unter den Begriffen "Kultur/Freizeit" - "Veranstaltungen" können dort Info- und Anmeldeblatt auch als pdf-Dateien heruntergeladen werden. red