1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Völklingen

Öko-Mobil kommt kommende Woche nach Völklingen

Annahme von Problemabfällen : Öko-Mobil befreit Völklingen von Sondermüll

Bewohner der verschiedenen Stadtteile können demnächst wieder ihre schadstoffhaltigen Abfälle entsorgen lassen.

In der kommenden Woche können die Menschen in Völklingen wieder ihre gelagerten Schadstoff-Abfälle entsorgen. Wie die Stadtverwaltung Völklingen mitteilt, kommt das Öko-Mobil am Mittwoch, 6. Mai, sowie am Donnerstag, 7. Mai in die verschiedenen Stadtteile. An diesem können Anwohner unter anderem Lacke, Laugen, säurehaltige Stoffe oder Pestizide abgegeben werden.

Die Stationen, an denen das Öko-Mobil Halt macht im Überblick:

Mittwoch, 6. Mai

  • 13 bis 13.45 Uhr, Am Hammergraben 1, Geislautern
  • 14 bis 14.45 Uhr, Glashüttenplatz, Lauterbach
  • 15 bis 15.45 Uhr, Friedrich-Ebert-PLatz, Ludweiler
  • 16 bis 16.45 Uhr, Schaffhauser Straße (Sparkasse), Wehrden

Donnerstag, 7. Mai

  • 12 bis 12.45 Uhr, Bouser Weg, Röchlinghöhe
  • 13 bis 13.45 Uhr, Globus-Parkplatz Getränkecenter (Gummibahnhof), Stadtmitte
  • 14 bis 14.45 Uhr, Pestalozziplatz, Heidstock
  • 15 bis 15.45 Uhr, Neue Straße (Marktplatz) Luisenthal
  • 16 bis 16.45 Uhr, Am Sportplatz, Fenne

Aus aktuellem Anlass bittet die Stadtverwaltung bei der Abgabe von Abfällen unbedingt auf die Hygienebestimmungen zu achten.