| 19:16 Uhr

Öffentliche Feier zum Tag des Baumes in Lauterbach

Lauterbach. Zum "Internationalen Tag des Baumes" am Montag, 25. April, pflanzen Oberbürgermeister Klaus Lorig (CDU ) und der Vorsitzende des Saarwald-Vereins Vereins Bernd Reichert eine Winterlinde. Zu den Feierlichkeiten, die um 14 Uhr auf der Grünfläche am Backhaus in der Fröbelstraße stattfinden, laden die Stadt und der Verein alle Interessierten herzlich ein. red

Zum "Internationalen Tag des Baumes" am Montag, 25. April, pflanzen Oberbürgermeister Klaus Lorig (CDU ) und der Vorsitzende des Saarwald-Vereins Vereins Bernd Reichert eine Winterlinde. Zu den Feierlichkeiten, die um 14 Uhr auf der Grünfläche am Backhaus in der Fröbelstraße stattfinden, laden die Stadt und der Verein alle Interessierten herzlich ein.


Die Kreuzbergsänger des Saarwald-Vereins, die Kindertagesstätte Lauterbach und das Jagdhornbläsercorps Überherrn sorgen für das musikalische Rahmenprogramm zur Baumpflanzung. Die Bewirtung der Besucher während der Veranstaltung übernimmt der Backhausverein.

Die Idee für den Tag des Baumes stammt aus dem 19. Jahrhundert. Sie geht auf J. Sterling Morton zurück, einen der ersten Siedler Nebraskas (USA).