Nicht aufgepasst: Verkehrsunfall

Ein 53-jähriger Autofahrer hat am Donnerstagmorgen beim Abbiegen von der Wehrdener Autobahnausfahrt zum Vordersten Berg einen Unfall verursacht. Laut Polizeibericht hielt der Mann an der Einmündung zur L387 zwar vorschriftsmäßig an, bog aber links ab, ohne auf die Vorfahrt achtzugeben - so stieß er mit dem Wagen eines 48-Jährigen zusammen.

Beide Autos mussten abgeschleppt werden.