1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Völklingen

Neues Testzentrum öffnet in Völklingen in der Hermann-Neuberger-Halle

Völklingen : Neues Testzentrum in Völklingen

In der Hermann-Neuberger-Halle kann man sich ab Montag auf Corona testen lassen.

In Völklingen geht am Montag, 22. März, ein neues kommunales Corona-Testzentrum an den Start. Dieses befindet sich in der Hermann-Neuberger Halle. Dort können sich Bürger ab 18 Jahren von Montag bis Samstag zwischen 7.30 bis 19.30 Uhr kostenlos auf Corona testen lassen. Hierfür werden PoC-Schnelltests durchgeführt. Das teilte die Völklinger Stadtverwaltung mit. Das Angebot richtet sich auch an Einwohner aus umliegenden Gemeinden, wie zum Beispiel Großrosseln.

Nach einer Registrierung mittels Krankenkarte oder Personalausweis liegt nach etwa 15 bis 20 Minuten ein Test-Ergebnis vor. Ist dieses positiv, wird der Test direkt an das zuständige Gesundheitsamt weitergeleitet. Wer sich in Völkingen testen lassen möchte, kann sich im internet unter www.saarland-schnelltest.de anmelden. Hier werden auch Fragen zum Ablauf der Testung beantwortet. Die Tests sind auch ohne Terminvereinbarung möglich. Dann ist jedoch mit Wartezeit zu rechnen.

Betreiber des Testzentrums ist die der Firma First Choice GmbH mit dem Gesundheitsamt des Regionalverbands und der Stadt Völklingen. „Mit dem Ausbau der Testungsmöglichkeiten leisten wir einen effektiven Beitrag zur Pandemie-Bekämpfung“, sagt Oberbürgermeisterin Christiane Blatt.

Weitere Informatione gibt es per E-Mail: kontakt@saarland-schnelltest.de