| 20:56 Uhr

Pkw bremst plötzlich
Motorradfahrer kommt zu Fall

Wehrden. Am Dienstagnachmittag hat sich in der Schaffhauser Straße ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein Motorradfahrer verletzt wurde. Ein 26-Jähriger aus Beckingen bog mit seiner Maschine von der Ludweiler Straße in die Schaffhauser Straße ab.

Unmittelbar danach musste ein vor ihm fahrendes Auto stark abbremsen. Der 24-Jährige wich dem Pkw aus, da er nicht mehr rechtzeitig zum Stehen kam. Dabei fiel der Beckinger mit seinem Motorrad zu Boden. Zur Untersuchung und Versorgung wurde er in ein Krankenhaus gebracht, berichtete die Polizei gestern weiter.