| 20:34 Uhr

Autofahrer unter Drogen
Mit Schlafmittel am Steuer

Einen Autofahrer, der unter Drogeneinfluss stand, hat die Polizei am Freitag gegen 1.40 Uhr im Wortsinn aus dem Verkehr gezogen. Wie die Beamten berichten, war der 32-jährige Völklinger mit seinem gelben Fiat auf der Danziger Straße unterwegs – und fiel auf: Denn er fuhr einfach über den Kreisel in die Gatterstraße, ohne auf den Verkehr zu achten.

Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der Mann unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Der Fahrer räumte ein, ein Schlafmittel genommen zu haben. Die Polizei schickte ihn zur Blutprobe; nahm ihm den Autoschlüssel ab und fertigte eine Strafanzeige.