Drei leere Bierflaschen im Auto: Mit Alkohol und ohne Führerschein

Drei leere Bierflaschen im Auto : Mit Alkohol und ohne Führerschein

(red) Am späten Dienstagabend haben Polizeibeamte in der Ludweilerstraße den Fahrer eines grauen Peugeot 206 gestoppt. Den Beamten fiel auf, dass der 31-Jährige Fahrer unter Alkoholeinfluss stand. Im Auto fanden sich drei leere Bierflaschen.

Zudem stellte sich heraus, dass der Mann nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war.