Metzgerei Hachenthal in Völklingen setzt auf Service und Qualität

Eine Institution in Völklingen : Es läuft auch in der dritten Generation

Feinkostmetzgerei Hachenthal in der Völklinger Poststraße feiert 100-jähriges Bestehen.

Die Feinkostmetzgerei Hachenthal in der Völklinger Poststraße hat Anfang Oktober ihr 100-jähriges Firmenbestehen gefeiert. Fleischermeister Eric Hachenthal führt das Familienunternehmen in der dritten Generation. Sein Großvater, der aus dem Hunsrück stammte, eröffnete 1919 eine Metzgerei an der Ecke Bergstraße/Hirtenstraße. Später zog die Firma ein paar Meter weiter in die obere Poststraße. Lisa Meyer, die Tochter des Hauses, setzt die Familientradition fort, sie arbeitet als Fachverkäuferin in der Metzgerei. „Wir haben Spaß an der Arbeit“, versichern Vater und Tochter im Gespräch mit der Saarbrücker Zeitung. Neben den Kunden halten dem Betrieb die Mitarbeiter die Treue, die meisten sind schon viele Jahre dabei. Zum 16-köpfigen Team gehören auch zwei männliche Verkäufer-Lehrlinge.

Und wie behauptet sich die Metzgerei gegen die Konkurrenz von Supermärkten und Discountern? „Durch Qualität und Service“, betont Eric Hachenthal. Flexibilität und Zuverlässigkeit zählt er ebenfalls zu den Stärken seiner Mannschaft. Die Wurstprodukte stammen größtenteils aus eigener Herstellung. Mehrmals wöchentlich werden auch Kuchen- und Tartespezialitäten gebacken. Neben Konfitüren, Mandelecken und herzhaften Chutneys kommen süße Waffeln und Eintöpfe im Glas aus der Delikatessenküche. Wer ein Fest feiert, kann den Partyservice der Metzgerei Hachenthal nutzen. Die Angebotspalette reicht von Braten-, Fisch- und Nudelspezialitäten bis zum Fingerfood-Buffet mit Krabbencocktail und Mini-Quiche-Lorraine. Freunde der saarländischen Küche kommen ebenfalls auf ihre Kosten. Wie wäre es mit Dibbelabbes oder Lyoner-Kartoffelpfanne? Zum Kundenservice gehört auch, dass das Mittagessen, das man von Montag bis Samstag anbietet, im Stadtgebiet ausgeliefert wird. Das werde sehr gut angenommen, erklärt Lisa Meyer. Vor allem Senioren freuen sich, wenn die gutbürgerliche Hausmannskost wie Linseneintopf oder Kohlrouladen an die Haustür gebracht wird. Dass bei Familie Hachenthal Qualität in der Theke liegt, beweisen die Auszeichnungen. Die Zeitschrift „Der Feinschmecker“ hat den Betrieb mehrfach zu einer der besten Metzgereien Deutschlands gekürt. 2015 wurde er von der Gourmet-Zeitschrift als beste Metzgerei im Saarland ausgezeichnet. Der Kulinarik-Führer Guide orange empfahl die Metzgerei 2011/12 als eine der besten Einkaufsadressen der Region.

Mehr von Saarbrücker Zeitung