| 19:14 Uhr

Meisterliche Fotos im Alten Rathaus Völklingen

Auch Jugendliche haben Fotos eingereicht: „Entdeckt“ heißt dieses Bild. Foto: Louisa Marie Dauer
Auch Jugendliche haben Fotos eingereicht: „Entdeckt“ heißt dieses Bild. Foto: Louisa Marie Dauer FOTO: Louisa Marie Dauer
Völklingen. Am Samstag, 20. August, 15 Uhr, ist Vernissage - dann sind für gut eine Woche, bis einschließlich 28. August, die Siegerbilder der Landesfotomeisterschaft 2016 im Alten Rathaus zu sehen. Gezeigt werden 216 Fotoarbeiten aus 15 saarländischen Vereinen. Der Fotoclub Völklingen hat die Schau organisiert. red

Am Samstag, 20. August, 15 Uhr, ist Vernissage - dann sind für gut eine Woche, bis einschließlich 28. August, die Siegerbilder der Landesfotomeisterschaft 2016 im Alten Rathaus zu sehen. Gezeigt werden 216 Fotoarbeiten aus 15 saarländischen Vereinen. Der Fotoclub Völklingen hat die Schau organisiert.


Jedes Jahr, berichtet Club-Vorsitzender Jürgen Bennoit, lädt der Deutsche Verband für Fotografie (DVF), Landesverband Saarland, zum Wettbewerb ein. Normalerweise übernehmen die DVF-Mitgliedsvereine reihum die Organisation. Aber dieses Mal sei kein Verein dazu imstande gewesen, sagt Bennoit; der Fotoclub Völklingen sei eingesprungen und habe einen Großteil der Arbeit geleistet. Unter anderem wurde in Völklingen juriert (wir haben berichtet) - jetzt ist das Ergebnis öffentlich zu besichtigen. 2017 will der Völklinger Fotoclub die Meisterschaft komplett organisieren. Ein Großprojekt, mit dem er dann auch sein 90-jähriges Bestehen feiert.

Die Ausstellung ist bis 28. August täglich - auch am Wochenende - von 10 bis 17 Uhr geöffnet.