1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Völklingen

Mehr erfahren über das Betreuungsrecht

Mehr erfahren über das Betreuungsrecht

Völklingen. Die Fördergemeinschaft katholischer Betreuungsvereine im Regionalverband Saarbrücken mit Sitz in der Völklinger Kreppstraße 1 lädt am Dienstag, 8. April, 15. April, 22. April sowie 20. Mai, jeweils um 21 Uhr, zu einer Schulungsreihe über das Thema Betreuungsrecht ein

Völklingen. Die Fördergemeinschaft katholischer Betreuungsvereine im Regionalverband Saarbrücken mit Sitz in der Völklinger Kreppstraße 1 lädt am Dienstag, 8. April, 15. April, 22. April sowie 20. Mai, jeweils um 21 Uhr, zu einer Schulungsreihe über das Thema Betreuungsrecht ein. Inhalte sind Grundsätze des Betreuungsrechts, die Aufgaben, Rechte und Pflichten von Betreuern, das gerichtliche Verfahren und die Voraussetzungen einer Betreuung, Krankheitsbilder und Betreuungsbedarf, die Rechtsstellung von Betreuten sowie die Rolle des Amtsgerichtes bei der Betreuungsführung. Referenten sind Cornelia Gassen von der Betreuungsbehörde, Richter Dirk Schneider vom Amtsgericht Saarbrücken, Katharina Carr, Oberärztin der Psychiatrischen Klinik an der SHG-Klinik und Axel Hafner, Rechtspfleger beim Amtsgericht Saarbrücken. kklDie Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt. Daher ist eine Anmeldung nötig, und zwar bis zum 2. April bei der Geschäftsstelle in der Völklinger Kreppstraße 1, Tel. (06898) 295507.