Mann schießt in Völklingen mit Schreckschusspistole um sich

Aufregung in der Innenstadt : Mann schießt in Völklingen mit Schreckschusspistole um sich

Ein Mann hat am Freitag in der Völklinger Innenstadt mit einer Schreckschusspistole um sich geschossen. Eine Zeugin informierte die Polizei. Die Beamten konnten den Mann in der Poststraße festnehmen – als sie den alkoholisierten Mann durchsuchten, fanden sie die geladene Schreckschusspistole und weitere Munition.

Wie die Polizei weiter mitteilt, befand sich der Mann in einem psychischen Ausnahmezustand, sodass er zunächst in einer Psychatrie untergebracht wurde. Gegen ihn wird nun ein Ermittlungsverfahren wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz eingeleitet.

Mehr von Saarbrücker Zeitung