Mann (29) vermutlich durch Softair-Geschoss verletzt

Mann (29) vermutlich durch Softair-Geschoss verletzt

Wie die Polizei mitteilt, wurde ein 29-Jähirger am Samstagabend (25.06.2016) in Völklingen vermutlich von einem Geschoss aus einer Softair-Pistole verletzt.

Am Samstagabend wurde ein 29-jähriger Mann gegen 22:25 Uhr auf dem Schulhof der Mühlgewann Schule in der Cloosstraße vermutlich von einem Geschoss aus einer Softair-Pistole am Arm getroffen. Das hat die Polizei heute mitgeteilt.

Offensichtliche Verletzungen konnten nicht festgestellt werden. Vor Ort konnten drei gelbe Softair-Kugeln aufgefunden werden. Laut Angaben des 29-jährigen wurde aus einer Gruppe von Jugendlichen heraus auf ihm geschossen. Der Täter wird wie folgt beschrieben: ca. 25-30 Jahre alt, kräftig und muskulös, er trug ein Muskelshirt.

Hinweise auf den Täter erbittet die Polizei unter Tel. 06898-2020.

Mehr von Saarbrücker Zeitung