1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Völklingen

Luisenthaler Brücke bleibt auch noch morgen gesperrt

Baumaßnahme verzögert sich : Luisenthaler Brücke weiterhin gesperrt

Die Sanierungsmaßnahmen verzögern sich noch bis zum Monatsende

Die Sanierung der Luisenthaler Brücke in Völklingen verzögert sich. Grund dafür seien Lieferschwierigkeiten, wie der Landesbetrieb für Straßenbau mitteilt. Die geplanten Asphaltarbeiten könnten daher erst am 31. März stattfinden. Aus diesem Grund bleibe die Brücke auch den morgigen Tag über noch gesperrt.

Auf Grund immer wieder auftretender Asphaltaufbrüche wurde die Instandsetzung erst vor kurzem vorverlegt. Die L 163 muss während der Bauzeit in diesem Bereich voll gesperrt werden.

Der Verkehr auf der A 620 aus Richtung Saarlouis mit Zielrichtung Luisenthal/Altenkessel wird über die Anschlussstelle (AS) Vöklingen und die B 51 umgeleitet. Der Verkehr auf der L 163 aus Klarenthal/Fenne mit Zielrichtung Luisenthal wird ebenfalls über die A 620 - AS Völklingen und die B 51 umgeleitet. Der Verkehr auf der A 620 aus Fahrtrichtung Saarbrücken mit Zielrichtung Luisenthal wird über die AS Gersweiler und die B 51 umgeleitet.

Der Verkehr aus Luisenthal/Altenkessel mit Zielrichtung Völklingen/Klarenthal wird den Angaben zufolge über die A 620/ AS Gersweiler umgeleitet.