Luftballons als Abschiedszeichen

Völklingen/Köllertal. Am Freitag um 19.38 Uhr hieß es für die 57 Abiturienten des Marie-Luise-Kaschnitz-Gymnasium (MLK): Loslassen! Gut gelaunt schickten sie die Luftballons mit den Wunschzetteln ihrer Familien in den Himmel. Ein Ballon machte sich allerdings nicht auf die Reise, er flog zurück in Richtung Aula. Doch keine Chance: Der Schutz der Schule ist Vergangenheit

Völklingen/Köllertal. Am Freitag um 19.38 Uhr hieß es für die 57 Abiturienten des Marie-Luise-Kaschnitz-Gymnasium (MLK): Loslassen! Gut gelaunt schickten sie die Luftballons mit den Wunschzetteln ihrer Familien in den Himmel. Ein Ballon machte sich allerdings nicht auf die Reise, er flog zurück in Richtung Aula. Doch keine Chance: Der Schutz der Schule ist Vergangenheit. Wie die Luftballons verstreuen sich nun auch die Abiturienten in alle Himmelsrichtungen. Wo sie landen, steht noch in den Sternen. An ihre Zeit am MLK werden sie aber überall gerne zurückdenken.Eine halbe Stunde zuvor hatten die Abgänger in der Aula die Abiturzeugnisse erhalten. Die jungen Leute sangen gemeinsam ein Lied, ihr Kollege Julian Maurer spielte Klavier, Bürgermeister Wolfgang Bintz wünschte Glück. Viele Blumen wurden verschenkt. Die Abiturienten dankten neben den Lehrern auch dem Hausmeister und der Sekretärin. Die Pädagogen gaben das Lob zurück. Heike Schröter erinnerte etwa an die Zuverlässigkeit der Schüler bei den Klassenfahrten. Die Reden zeigten: In den letzten Jahren hat man sich kennen und schätzen gelernt.Der respektvolle Umgang trug wohl auch zum guten Notendurchschnitt von 2,38 bei. Schulleiter Gerold Fischer setzte sich kritisch mit dem achtjährigen Gymnasium und der Gymnasialen Oberstufe Saar auseinander, er sprach von "Überraschungen", die nicht "bis ins letzte Detail durchdacht" gewesen seien. "Es bleibt zu hoffen, dass weitere Systemänderungen, die bereits angekündigt sind, nicht kommen. Das Gymnasium braucht seine fünfte Klasse. Die Amputation der Klasse 13 hat schon Wunden genug geschlagen", erklärte Fischer. Die Abiturientinnen Lisa-Marie Wagner und Anna Waldraff verglichen die Schüler des Jahrgangs mit Versuchskaninchen. Ihr Vorschlag: Ein zentrales einheitliches Abitur für ganz Deutschland. "Was erwartet uns in einer Welt, in der wir zur Generation Praktikum gehören?", fragten die beiden. Die Antwort müssen die jungen Erwachsenen nun selbst finden. "Mit dem Abiturzeugnis haben Sie den Schlüssel für viele neue Möglichkeiten in der Hand. Damit hat die Schule das Ihre getan und entlässt Sie ins Leben", betonte Schulleiter Fischer. Einen kleinen Aufschub gab's dann doch noch. Bevor der Ernst des Lebens begann, wurde in der Gebläsehalle des Weltkulturerbes Abschied gefeiert.

Auf einen BlickDie Abiturienten 2010: Adams, Benedikt, Püttlingen; Altmeyer, Marina, Püttlingen; Avsar, Volkan, Völklingen; Bahr, Diane, Völklingen; Baus, Isabelle, Püttlingen; Becker, Michelle, Völklingen; Blug, Daniel, Bous; Bossio, Vanessa, Völklingen; Brachmann, Benjamin, Riegelsberg; Busche, Lisa Katharina, Völklingen; Diederich, Lena, Völklingen; Dietz, Selina, Völklingen; Ehl, Edda, Bous; Eller, Leslie, Völklingen; Fess, Jennifer, Bous; Geppert, Philipp, Püttlingen; Grulich, Joshua, Völklingen; Günel, Sevim, Völklingen; Hermann, Artur, Völklingen; Hollinger, Tirza, Völklingen; Huwer, Kai-Oliver, Völklingen; Jacobs, Nadine, Völklingen; Jakobson, Nicolas, Völklingen; Jung, Andreas, Püttlingen; Kiefer, Aline, Püttlingen; Kiefer, Lisa, Völklingen; Kirsch, Vanessa, Püttlingen; Lehberger, Miriam, Völklingen; Lesch, Frédéric, Püttlingen; Maurer, Julian, Völklingen; Meier, Henning, Püttlingen; Metzger, Maike, Püttlingen; Metzler, Janett, Völklingen; Nalbach, Kathrin, Bous; Neu, Vanessa, Völklingen; Noack, Sarah, Völklingen; Öllig, Andrea, Bous; Philippi, Sarah, Völklingen; Pistorius, Daniela, Püttlingen; Pistorius, Melanie, Püttlingen; Reif, Tanita, Völklingen; Rohde, Lisa, Völklingen; Ruffenach, Jana, Völklingen; Saar, Tamara, Saarbrücken; Schmitt, Sabrina, Püttlingen; Schulz, Stefanie, Bous; Schwindling, Laura, Püttlingen; Setter, Yvonne, Völklingen; Speicher, Isabelle, Bous; Stock, Tabea, Völklingen; Tabellion, Nina, Püttlingen; Touppen, Anna, Püttlingen; Wagner, Lisa-Marie, Bous; Waldraff, Anna, Bous; Weber, Vanessa, Völklingen; Wilhelm, Lena, Völklingen; Zipp, Markus, Saarbrücken. redAuf einen BlickAls beste Abiturienten wurden Philipp Geppert (Gesamtnote 1,1), Anna Touppen (1,2) und Benjamin Brachmann (1,3) geehrt. Die Preise für die Bestleistungen in einzelnen Fächern gingen an Philipp Geppert (Latein, Physik), Anna Touppen (Deutsch), Benjamin Brachmann (Mathematik) und Nadine Jacobs (Biologie). Weitere Abiturienten, die für eine Gesamtnote besser als 2,0 geehrt wurden: Selina Dietz, Aline Kiefer, Vanessa Neu, Lisa-Marie Wagner, Vanessa Kirsch, Edda Ehl, Julian Maurer, Diane Bahr, Isabelle Baus, Kathrin Nalbach, Lisa Katharina Busche, Melanie Pistorius, Markus Zipp. tan