Leserbrief zum Thema Kreisel am Amtsgericht

Leserbrief zum Thema Kreisel am Amtsgericht

Die Poller wieder entfernen

Zum Artikel "Straßen sind sicherer geworden" (SZ vom 21. Mai)

Die Unfälle im Kreisel am Amtsgericht häufen sich. Die neue Vorfahrtsregelung ist wegen der Installierung der weiß-roten Poller an der Abfahrt zur Saarbrücke zu einer unfallträchtigen Gefahr geworden. Rechtsabbiegende Lkw befahren teilweise beide Fahrspuren, was beim Verkehr im Kreisel seit dieser Neuregelung zu Irritationen und Unfällen führt. Seit 20 Jahren befuhr ich den Kreisel unbeschwert. Heute bin ich immer erleichtert, wenn ich heil durch bin.

Vorschlag an die Verantwortlichen: Poller wieder ganz weg, Stoppschild an die Zufahrt von Richtung Bous kommend. Ich könnte wieder mit einem guten Gefühl den Kreisel befahren!

Petra Heer, Geislautern