| 12:32 Uhr

Kupfer-Diebe räumen am Schrottplatz ab

Fenne. In der Nacht zum Montag sind mindestens vier Täter auf ein Firmengelände in der Straße Am Holzplatz in Fenne eingedrungen. Wie die Polizei gestern mitteilte, räumten die Unbekannten kräftig ab. Sie kamen mit zwei Fahrzeugen, die sie dann auch für ihren Beutezug einsetzten. Mit einem daran gespannten Stahlseil zogen sie drei übereinander gestapelte Container mit Kupferkabeln und Kupferschrott voneinander herunter, wobei diese umstürzten. Dann luden die Männer eine große Menge an Kupferschrott auf ihre Fahrzeuge und transportierten ihn in unbekannte Richtung ab. Der Tatort liegt fernab der Wohnbebaung. Von den Tätern fehlt noch jede Spur. Die Aktion spielte sich vermutlich gegen zwei Uhr nachts ab. red

Hinweise: Polizei in Völklingen, Telefon (0 68 98) 20 20.

Das könnte Sie auch interessieren