| 20:49 Uhr

Gemeinschaftausstellung
Künstler stellt mit Freunden aus

Völklingen. Der Völklinger Künstler Reinhold Schwarz stellt ab heute, Freitag, 22. Juni, mit internationalen Freunden im Alten Rathaus aus. Seit sechs Jahren besucht er das Künstlerfestival in Wijk an Zee in den Niederlanden, wo sich Künstler vieler Nationen treffen.

Hier entstanden Projekte wie die Gemeinschaftsausstellung. In Völklingen ist der Start, dann wandert die Ausstellung nach Rumänien und in die Niederlande.


Schwarz packt auch schwierige Themen an, auch die Ausbeutung der Natur. Er beschäftigt sich mit Glasmalerei, malt Landschaften und Tierportraits wie den Pelikan, der in der Ausstellung gezeigt wird. Peter de Vries zeigt Gemälde von Island, Sonja Smit malt Bilder für Kinder, und Hans Goedhart hat sich der Portraitmalerei verschrieben. Aus Rumänien stellen Lidia Elana Kozma und Bertalan Kovacs aus. Aus den Niederlanden kommen noch Mirjam Berkhout, Joke van Bree, Jan van der Land hinzu.

Die Ausstellung wird von Bürgermeister Christof Sellen und VHS-Direktor Karl-Heinz Schäffner um 18 Uhr im Galerieraum eröffnet und ist bis zum 13. Juli zu sehen.