Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

Kind von Auto in Ludweiler erfasst und schwer verletzt

Ludweiler. Frank Bredel

Bei einem Verkehrsunfall wurde gestern Nachmittag ein neunjähriger Junge in Ludweiler schwer verletzt. Das Kind lief nach Polizeiangaben zwischen geparkten Autos unweit einer Eisdiele in der Durchfahrtsstraße unvermittelt vor ein vorbeifahrendes Auto. Der Wagen berührte das Kind mit dem Außenspiegel. Wie die Polizei mitteilte, habe der Fahrer des Wagens keine Chance gehabt, zu reagieren. Der Junge wurde am Kopf verletzt und mit dem Rettungshubschrauber , der vor der Hugenottenkirche landete, zu einer Saarbrücker Klinik geflogen.