| 06:37 Uhr

Katzen-Auffangstation wird geschlossen

Vöklingen. Gerade ein gutes Jahr ist die Auffangstation für Katzen des Völklinger Tierschutzvereins alt, da wird die städtische Einrichtung schon wieder geschlossen.

Kupferdiebe dringen immer wieder in das Gebäude ein, ziehen Leitungen aus den Wänden, um den Kabeln das Edelmetall zu entnehmen. Diesem Stress wollen die Tierschützer ihre Katzen nicht aussetzen. Wie es mit den herrenlosen Katzen weitergeht, ist offen.