| 20:24 Uhr

Migrantinnen-Treffen
Jahresabschluss im Migrantinnen-Treff

Jeden Freitag treffen sich im Völklinger Haus der Diakonie  junge Frauen, die einen Migrationshintergrund haben. Einige sind hierher geflüchtet, andere in Deutschland geboren, aber ihre Eltern sind eingewandert. Die Treffen dienen dem Kennenlernen und dem Austausch. Im Jahr 2017 hat die Gruppe sich das Thema Frauenrechte erarbeitet. Bei einem Jahresabschlusstreffen sollen die Inhalte der Treffen noch einmal lebendig werden. Termin ist Freitag, 8. Dezember, 16 bis 18 Uhr; Ort ist das Café Valz (Gatterstraße 13).  Die Treffen sind ein Projekt des Jugendmigrationsdienstes. Das wird  über das Bundesprogramm „Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“ im Regionalverband Saarbrücken gefördert.