1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Völklingen

In Völklingen hat ein Lkw mit Anhänger mehrere Pfosten beschädigt

Völklingen : Lkw-Fahrer fährt sich mit Sattelzug fest, demoliert Straßenpfosten und flüchtet

Ein unbekannter Lkw-Fahrer hat in Völklingen mit seinem Sattelzug mehrere Straßenpfosten demoliert. Zeugen haben den Vorfall beobachtet. Der Lkw-Fahrer machte sich aus dem Staub.

Ein Lkw-Fahrer hat sich mit seinem Sattelzug in Völklingen am Dienstag in der Kreppstraße festgefahren und beim Versuch weiterzukommen einen Sachschaden verursacht. Wie die Polizei mitteilt, haben zwei Mitarbeiterinnen eines ambulanten Hospiz-Dienstes gegen 14.15 Uhr beobachtet, wie sich der Lkw mit Auflieger an der Einmündung der Kreppstraße in die Moltkestraße festgefahren hatte. Nachdem der Fahrer seinen Lkw mehrmals hin und her rangiert habe, sei er in Richtung Heinestraße weitergefahren. Bei dem Rangiermanöver habe er mit seinem Sattelzug mehrere Straßenpfosten beschädigt.

Bei dem Gespann soll es sich nach den Aussagen der Zeuginnen um eine Sattelzugmaschine mit grünem Auflieger gehandelt haben. Der Auflieger sei Gelb beschriftet gewesen, teilt die Polizei mit. Hinweise zu dem Lkw erbittet die Polizei in Völklingen unter der Telefonnummer (06898) 2020.